Logo
Fotos

Die Arbeit der Stiftung Nord-Süd-Brücken

Die Stiftung Nord-Süd-Brücken fördert entwicklungspolitische Bildungsprojekte, z. B. Seminare, Veranstaltungsreihen und Ausstellungen sowie Projekte ostdeutscher Nicht­regierungs­organisationen und ihrer Partner in mehr als 50 Ländern Asiens, Afrikas und Lateinamerikas.
weiter »

Landesstelle für Entwick­lungs­zu­sammen­arbeit

Im Auftrag der Landestelle für Entwicklungszusammenarbeit des Berliner Senats verwaltet die Stiftung Nord-Süd-Brücken die Fördermittel des Landes Berlin für die entwicklungs­politische Bildungsarbeit von Nicht­regierungs­organisationen, die in Berlin ihren Sitz haben.
weiter »

Die Stiftung wird 20
20 Jahre – 20 Orte – 20 Taten

2014 wird die Stiftung Nord-Süd-Brücken 20 Jahre alt. Unter anderem wurden 2.500 entwicklungspolitische Auslands- und Inlandsprojekte von über 400 Vereinen mit rund 16 Mio. € gefördert. Im Jubiläumsjahr stellen nun 20 unterstützte Vereine an 20 Orten solidarische Aktionen vor.
weiter »

 
 

Die neuesten Informationen aus der Stiftung

Fachgespräch am 13.01.2014

Am 13.01.2014 fand im Haus der Demokratie die Veranstaltung „Reisen bildet Vorurteile“ – Was bewirken Nord-Süd-Schulpartnerschaften bei den beteiligten Schüler/innen (aus Deutschland)? statt. Nähere Informationen und einen Mitschnitt dieser Veranstaltung finden Sie hier.

Fachgespräch am 13.1.2014

weiter zu Reisen bildet Vorurteile?

Neues für 2014

Die Stiftung verändert das Antragsverfahren.

Bitte schicken Sie uns ab sofort die Antrags- und Abrechnungsformulare auch elektronisch (und weiterhin postalisch) zu. Zum Antrag gehören das Antragsformular (Mantelbogen mit Angaben zum Träger), die Projektbeschreibung sowie der Kosten- und Finanzierungsplan (als Exceldatei und nicht als pdf). Die Unterlagen zur Gemeinnützigkeit, die Satzung und die Eintragung ins Vereinsregister müssen nicht elektronisch zugeschickt werden.

Ab Februar 2014 müssen wir die Überweisungen in SEPA vornehmen. Wir haben alle Formulare entsprechend angepasst.

weiter zu Neues für 2014
 

20 Jahre – 20 Orte – 20 Taten

Solidarität und Entwicklungszusammenarbeit

Solidarität und Entwicklungszusammenarbeit

ZEOK e.V.

Datum: 24.04.2014, 13:30- 17:00 Uhr

Ort: Leipzig

Es findet ein Themennachmittag mit Foto- und Poster- Ausstellung von der Begegnunsreise in das saharauischen Flüchtlingslager bei Tindouf statt. Desweiteren wird ein Workshop zu  „Saharawi Voice. Empowerment von jugendlichen saharauischen Flüchtlingen durch Digital Media Workshops in Laayun“ stattfinden. Per Skype wird mit jugendlichen Filmemachern in den Flüchtlingslagern über unsere wechselseitigen Vorstellungen von Solidarität diskutiert.

weiter zu Solidarität und Entwicklungszusammenarbeit
 

Die neuesten Informationen von der Landesstelle für Entwicklungszusammenarbeit

Antragstermine 2014

Mittelvergabe 2014

In der Vergabesitzung vom 28.03.2013 wurden 14 Projektantrage diskutiert, davon wurden zwölf Anträge bewilligt. Diese Projekte werden mit  21.300 Euro gefördert. Im laufenden Jahr können daher noch 11.600 Euro vergeben werden. Diese Mittel sind für Kleinprojekte reserviert.

Die Abgabetermine nach dem 28. April 2014 gelten nur dann, wenn noch Mittel verfügbar sind.

Termine

Anträge können zu folgenden Terminen eingereicht werden:

2. Abgabetermin:       28. April 2014

3. Abgabetermin:       20. Juni 2014

4. Abgabetermin:       20. August 2014

5. Abgabetermin:       20.

weiter zu Mittelvergabe 2014 (aktualisiert)

Transparenzdatenbank

Transparenzdatenbank eingerichtet

Ab dem Haushaltsjahr 2013 gelten für die Vergabe von Mitteln zusätzliche Vorschriften. Bewilligungen sind nur noch möglich, wenn der Zuwendungsempfänger in der Transparenzdatenbank des Landes Berlin eingetragen ist (http://www.berlin.de/buergeraktiv).

weiter zu Transparenzdatenbank
 
 
Creative Commons License   © stiftung nord-süd-brücken:  Die Inhalte dieser website sind unter den Bedingungen einer Creative Commons Lizenz verwendbar.