Logo
Fotos

Die Arbeit der Stiftung Nord-Süd-Brücken

Die Stiftung Nord-Süd-Brücken fördert entwicklungspolitische Bildungsprojekte, z. B. Seminare, Veranstaltungsreihen und Ausstellungen sowie Projekte ostdeutscher Nicht­regierungs­organisationen und ihrer Partner in mehr als 50 Ländern Asiens, Afrikas und Lateinamerikas.
weiter »

Landesstelle für Entwick­lungs­zu­sammen­arbeit

Im Auftrag der Landestelle für Entwicklungszusammenarbeit des Berliner Senats verwaltet die Stiftung Nord-Süd-Brücken die Fördermittel des Landes Berlin für die entwicklungs­politische Bildungsarbeit von Nicht­regierungs­organisationen, die in Berlin ihren Sitz haben.
weiter »

Die Stiftung wird 20
20 Jahre – 20 Orte – 20 Taten

2014 wird die Stiftung Nord-Süd-Brücken 20 Jahre alt. Unter anderem wurden 2.500 entwicklungspolitische Auslands- und Inlandsprojekte von über 400 Vereinen mit rund 16 Mio. € gefördert. Im Jubiläumsjahr stellen nun 20 unterstützte Vereine an 20 Orten solidarische Aktionen vor.
weiter »

 
 

Die neuesten Informationen aus der Stiftung

Weihnachts-aufgetaucht 2014

Liebe KollegInnen, liebe FreundInnen,

bevor die Stiftung in den Feiermodus abtaucht, haben wir noch einmal einen Sack voll aktueller Informationen aus der Geschäftstelle zusammengetragen. Wer vor lauter Ruhe und Besinnlichkeit nichts mehr mit sich anzufangen weiß, sollte sich mit Glühwein und Plätzchen ausstatten und den Weihnachts-aufgetaucht 2014 auspacken. Viel Spaß bei der Lektüre!

Wir wünschen Ihnen und Euch schöne Feiertage und freuen uns auf gute Zusammenarbeit im entwicklungspolitisch spannenden Jahr 2015.

weiter zu Weihnachts-aufgetaucht 2014

Verleihung des Kathrin-Buhl-Preises

Die Stiftung Nord-Süd-Brücken hat erstmals den Kathrin-Buhl-Preis für entwicklungspolitische Projekte verliehen. Der Preis erinnert an Kathrin Buhl, die die Stiftung Nord-Süd-Brücken in den 90er Jahren mit aufgebaut und bis 2007 entscheidend mitgeprägt hat. Völlig überraschend und viel zu früh ist sie im Dezember 2012 in São Paulo gestorben.

weiter zu Kathrin-Buhl-Preisverleihung
 

20 Jahre – 20 Orte – 20 Taten

Faire Kaffeepause

Aktionstag mit „Room Service“

Carpus e.V. Cottbus

Datum: 18. Dezember 2014, 10 Uhr

Ort: Rathaus Cottbus

Kaffeeausschank während der Frühstückspause in verschiedenen Fachbereichen der Verwaltung im Rathaus. Auf jeden Fall im Bereich Schule/Sport/Kultur, Hauptveraltung (Finanzen/Beschaffung), OB-Büro, Umwelt (Lokale Agenda), Wirtschaft, Integrationsbeauftragte.
An die Beamten soll Infomaterial (Beschluss der Stadt, Infos zum Fairen Handel, Einkaufsführer, etc.) verteilt und Aufklärungsgespräche geführt werden, warum wir fairen Kaffee ausschenken.

weiter zu Faire Kaffeepause
 

Die neuesten Informationen von der Landesstelle für Entwicklungszusammenarbeit

Termine für die Vergabe der LEZ-Fördermittel

Mittelvergabe 2015 - Sitzung des Vergabeausschusses

Am 17. Dezember 2014 hat die erste Sitzung des Vergabeausschusses stattgefunden. Beraten wurde über die Projektanträge, die zum Novembertermin 2014 eingereicht worden sind.  Es lagen 62 Projektanträge vor, davon wurden 54 Anträge bewilligt, fünf Förderanträge wurden auch schon für das Folgejahr bewilligt.

Vergeben wurden 438 Tsd. Euro, davon 17,5 Tsd. für Kleinprojekte. Da im Vorjahr schon 37 Tsd. Euro für das Jahr 2015 bewilligt wurden, stehen für die Förderung von Kleinprojekten im Jahr 2015 noch 28 Tsd.

weiter zu Antragstermine 2015 Aktuell
 
 
Creative Commons License   © stiftung nord-süd-brücken:  Die Inhalte dieser website sind unter den Bedingungen einer Creative Commons Lizenz verwendbar.